Labortiere

Labortiere

In Deutschland leiden und sterben jährlich über 3 Millionen Tiere in Tierversuchen. Der Anteil Ratten macht dabei 10 % und damit 300.000 Tiere jährlich aus.

Es gibt Initiativen und Vereine, die sich mit faktenbasierten Argumenten gegen Tierversuche einsetzen. Wer mehr über diese Fakten erfahren möchte, kann sich z. B. beim Deutschen Tierschutzbund e.V., bei Menschen für Tierrechte oder bei Ärzte gegen Tierversuche e.V. informieren.

Der Beitrag, den Rattenhausen.de aktuell leisten kann ist, aus Laboren freikommende Tiere aufzunehmen, auf sie aufmerksam zu machen und sie hier vorzustellen, denn „…wir schützen, was wir lieben!“

Derzeit warten sowohl weibliche als auch mit Spendengeldern nachträglich kastrierte, männliche Ratten auf liebevolle Adoptanten. Gerne sind wir nach vorheriger Terminvereinbarung bereit, Interessenten diese freundlichen und aufgeweckten, bereits menschenbezogenen Ratten abends oder an Wochenenden vorzustellen.

Kommentare sind geschlossen.